Aktuelles und Wissenswertes

erich-und-christl-hochreiter_wp

Mit viel Fleiß und Leidenschaft für die Gastronomie haben sich Erich Hochreiter senior (verstorben 2008) und seine unermüdliche Frau Christl seit 1973 auf dem Münchner Oktoberfest einen respektablen Namen gemacht. Anfangs war es eine kleine Würstlbraterei, seit 1979 dann HOCHREITERs HAXENBRATEREI, die heute mehr denn je zu den beliebtesten kleinen Zelten auf der Wiesn zählt.

1986 bekam die Wirtsfamilie von der Stadt den Zuschlag als Betreiber des BIERGARTEN AM VIKTUALIENMARKT, der unter erfahrener Leitung mittlerweile in zweiter Generation zu einer festen Institution im Herzen Münchens gediehen ist. Die Zwillingsbrüder Dieter und Werner Hochreiter sind nun verantwortlich für den freundlichen Service und das leibliche Wohl der rund 1000 Gäste, die hier Platz finden. Ein „Wohnzimmer“ für echte Münchner und ein internationales Publikum.

hochreiter-brueder_wp

Als weiteres kulinarisches Highlight hat sich HOCHREITERS Steirer am Markt etabliert. Feine bayerische und alpenländische Küche, begleitet von einer erlesenen Weinauswahl, erfrischenden Softdrinks oder frisch gezapftem Augustiner Bier, sorgt für ungetrübte Gaumenfreuden. Und die große Sonnenterrasse ist der ideale Platz, um dem bunten Treiben am Viktualienmarkt genießerisch zuzuschauen. Erleben Sie’s selbst!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit! Schauen Sie ab und zu hier online bei uns herein – oder wir sehen uns „live und leibhaftig“ am Viktualienmarkt.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Familie Hochreiter

PS: Unser Biergarten am Viktualienmarkt ist oft genug auch eine beliebte Filmkulisse für Münchner Lebensart bei Promotion-Videos aller Art. Hier zwei Beispiele unseres Partners Tele Medien Consult:
> BMW Welt München
> Courtyard by Marriott München